Muc-Off – 2019er Linie vorgestellt

Der pinke Spezialist in Sachen Reinigung und Pflege fürs Bike hat sein neues Sortiment vorgestellt. Als ewig Muc-Off Putzender Grund genug, bei den Engländern mal genauer hinzuschauen.

Wundscheuer-Schutz für Damen

Mit der Chamois Cream bietet Muc-Off eine Ph-neutrale, antibakterielle Pflege für Damen mit natürlichen Duft und Inhaltsstoffen an. Der Unterschied zur Männer-Sitzcreme liegt laut Muc-Off in der speziellen Mischung für weichere Hauttypen. Für unterwegs gibt es die Creme in der 100 ml Tube.

Neue Scheibenbremsen-Cover

Welche Biker kennen es nicht? Der Rotor der Scheibenbremse schlägt beim Transport gegen das Bike, die Scheibe schleift. Oder noch schlimmer: Sie verdreckt und verliert an Bremspower. Für diese Horrorszenarien hat Muc-Off einen neues Cover entwickelt. Den pinken Transportschutz für Scheibenbremsen gibt es in allen Größen. So bleiben die Bremsbeläge und Bremsscheiben sauber vor Schmiermitteln und anderen Substanzen. Im Oktober kommt der atmungsaktive Neoprencover in den Handel.

Tubeless Ventil Kit

Der Siegeszug der Tubeless-Reifen ist nicht aufzuhalten, daher bringt Muc-Off dafür ein neues Premium-Tubeless-Ventil aus bearbeitetem Aluminium, welches in verschiedenen Farben verfügbar ist. Der Ventilsatz und die Klappe lassen sich abnehmen. Das Kit gibt es in Längen von 60 mm und 44 mm. Für einfaches An- und Abnehmen soll ein Inbusschlüsselkopf sorgen. In den Aludeckel ist hierfür ein Werkzeug integriert.

Reinigung für Trainingsgeräte

Auch für die Sportgeräte Zuhause hat der Anbieter von Fahrradreinigern neue Produkte vorgestellt. Der Antibacterial Equipment Cleaner gilt als Allzweckreiniger für Alu, Edelstahl, Kunststoff und Vinyl. Muc-Off Sweat Protect ist ein Korrosionsschutz. Denn: Die schweißtreibenden Workouts auf der Rolle schädigen Aluminiumbauteilen und bringen sie teilweise sogar zum rosten. Hier soll das neue Muc-Off-Mittel für Schutz sorgen.

Pflege für E-Mountainbikes

Im Zuge der wachsenden E-Bike-Fanbase hat Muc-Off eine spezifische Produktreihe für Elektrofahrräder, speziell für E-Mountainbikes, entwickelt. Die Reinigungs-, Schutz- und Schmiermittel sollen die Eigenschaften und Ansprüche von Rädern mit elektrischen Komponenten berücksichtigen. Die Artikel Dry Wash und Dry Chain Cleaner ermöglichen laut Hersteller das Reinigen, Einfetten und Pflegen von Elementen, ohne Abspülen mit Wasser.

Gegen Korrosion bei Batterien und Teilen empfiehlt die Firma mit der markanten Farbe Pink das Ultra Corrosion Defence. Das Produkt soll Rost stoppen, Feuchtigkeit austrocknen und eine schützende Anti-Korrosionsschicht hinterlassen – sogar auf bereits rostigen Flächen. Anwendbar auf: Fahrradrahmen, Batteriegehäusen, Batteriepolen, Metallteilen, Kunststoff und Lack.

In der Kategorie Schmieröle hat Muc-Off All WeatherCeramic Wetund Dry Weather im Portfolio. Sie sollen den Belastungen der hohen Drehmomente einer E-Bike-Kette standhalten. Damit ihr beim Auftragen keine Stelle vergesst, gibt es alle Schmiermittel in ultravioletter Farbe.

 

Passende Produkte hier kaufen.
Keinen Cent extra zahlen, aber damit diesen Blog unterstützen. DANKE.

 

 

Kommentar verfassen

Velominati.de benutzt Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: