Im Test: Wahoo KICKR 2017 gegen Wahoo KICKR 2016

wahoo kickr 2017 vs wahoo kickr 2016

Sehnsüchtig warte ich auf die Lieferung des Wahoo Kickr Climb! Das Höhenverstellbare Vorderrad wird das Indoor-Training auf ein neues Level bringen. Der Wahoo Kickr 2017 ist neben dem Kickr Snap das einzige Gerät dass derzeit mit dem Kickr Climb kompatibel ist. Da sich die Vorderachse nach oben bewegt musste der Kickr leicht modifiziert werden.

Fazit

Falls Ihr schon einen Kickr 2 (2016) besitzt müsst Ihr nicht wechseln. Der Kickr 2017 ist so gut wie baugleich bis auf kleine Details. Nur wer sich den Wahoo Kickr Climb anschaffen möchte, sollte sich den neuen Kickr 2017 anschaffen.

Der Wechsel von der ersten Kickr Generation (2014) lohnt schon eher. Da hat sich einiges getan: mehr Laufruhe schnelleres Ansprechverhalten und einige andere Dinge.

Mehr dazu im Video

Danke an ENJOY YOUR BIKE

Kommentar verfassen